Über uns

​​​Die Einlagensicherungs- und Treuhandgesellschaft: Ziele, Aufgaben und Aufbau

 

Die Hauptaufgabe der Einlagensicherungs- und Treuhandgesellschaft (EIS) besteht darin, im Falle einer Bankeninsolvenz die gesicherten Einlagen auszuzahlen. Um diese Aufgabe angemessen durchzuführen, beschäftigt die EIS gut ausgebildete und erfahrene Mitarbeiter, die über ein umfangreiches Spezialwissen verfügen. Die EIS operiert dabei im Interesse der Sicherungseinrichtungen.

 

Flagge 

Kontakt

Einlagensicherungs- und
Treuhandgesellschaft
mbH (EIS)

Kontakt Details

Kattenbug 1
50667 Köln
Fon +49 221 91 26 97-0
Fax +49 221 91 26 97-470